Entstehung


Wie kam es zu der Kombination "Sekt & Kaffee"?

Dafür gibt es mehrere gute Gründe: Zunächst der, dass sich mit beiden Getränken ein Tag gleichermaßen gut beginnen lässt. Man denke nur an das so gerne zelebrierte Sektfrühstück und an den morgendlichen Kaffee, ohne den viele Menschen nicht auf Touren kommen.

Aber auch um einen Tag zu beschließen, lassen sich beide Getränke vortrefflich verwenden. Hinzu kommt, dass (Sekt-) Perlen und Bohnen - unbestritten charakteristische Bestandteile des jeweiligen Getränkes - zumindest in doppeldeutiger Weise eine weitere Gemeinsamkeit haben: Perlen (gemeint ist jetzt das Naturprodukt) gelten gemeinhin als wertvoll. Und auch Kaffee gehört seinerseits zu den wertvollsten Rohstoffen dieser Welt!

Schon seit meiner Jugend habe ich den Geschmack von Kaffee und seinen Duft als sehr angenehm empfunden. In den zurückliegenden Jahren wurde aus dieser "Vorliebe für Kaffee" dann Begeisterung für das Getränk, seine Zubereitung und seine geschmackliche Vielfalt.

Darf ich mich vorstellen: Frank Münzenmaier, Jahrgang 1969 und seit 1999 Wahl-Freiburger. Allerdings mit einer tiefen Verwurzelung zu meiner Heimatregion, dem mittleren Neckarraum.

Kommen wir damit zurück zum Sekt. In meiner Geburts-und Heimatstadt am Neckar steht bis heute die älteste Sektkellerei Deutschlands. Sie hatte in früherer Zeit das Prädikat "königlich württembergischer Hoflieferant" zu sein. Unabhängig davon habe ich schon früh Interesse für Sekt im Allgemeinen und Wissen um seine Bedeutung bei gesellschaftlichen  Anlässen entwickelt. Und solche Anlässe gab es im Jahreskalender einige. Dafür möchte ich meiner Familie und meinen Freunden an dieser Stelle gerne danken!

Eine weitere Gemeinsamkeit der beiden Getränke " Sekt & Kaffee" ist deren anregende Wirkung auf den menschlichenen Organismus. Hinzu kommt die Tatsache, dass beide Getränke meist in geselliger Runde konsumiert werden. Sei es zu besonderen Anlässen und Feierlichkeiten oder einfach um dem Moment eine besondere Bedeutung zukommen zu lassen. Beide Getränke sind darüber hinaus auch Ausdruck von Lebensqualität.


Alle diese Gründe haben mich - teils bewusst und unbebewusst - dazu bewogen, besagte Kombination als so attraktiv zu empfinden, um daraus eine mobile Sekt & Kaffee-Bar

aufzubauen und zu betreiben. 



Frank Münzenmaier

SCAE certified Barista
 



Die Story.